Blauensteinerstrasse

Swiss Immo Management AG

Eckdaten

Objekt: Basel: Blauensteinerstrasse 5, Margarethenstrasse 87
Auftraggeber: Edmond de Rothschild Real Estate SICAV Genève
Zeitraum: 2011–2015

Die beiden zusammengebauten Liegenschaften, bestehend aus rund 50 Wohnungen, mehreren Büros, Gewerberäumen, einer grossen Lagerhalle und einer Autoeinstellhalle auf zwei Untergeschossen, waren während langer Zeit auf dem Immobilienmarkt zum Kauf ausgeschrieben. Die eher schwierige Ausgangslage verhinderte eine einfache Umnutzung oder eine sinnvolle Sanierung der beiden Gebäude. Die sechsgeschossigen Liegenschaften wurden vor mehreren Jahrzehnten zusammengeführt und in regelmässigen Abständen von der damaligen Eigentümerschaft den eigenen Anforderungen (gewerbliche Eigennutzung) sowie den baulichen Möglichkeiten entsprechend umgenutzt oder anderweitig den bestehenden Bedürfnissen angepasst. So entstand über Jahre hinweg eine Situation, die abgesehen von den ehemaligen Eigentümern für keinen Anleger wirklich nutzbar war.

Die Swiss Immo Management AG wurde als lokaler Projektentwickler von der neuen Eigentümerschaft, Edmond de Rothschild Real Estate SICAV, mit der Machbarkeitsstudie und der Projektentwicklung beauftragt. Das Architekturbüro Bräunlin + Kolb mit Sitz in Basel und Berlin wurde unterstützend als Partner in das Gesamtprojekt involviert.

Die beiden Objekte wurden gemeinsam verschiedenen Planungsszenarien unterworfen, wobei viele Anpassungen möglicher Nutzungen in Betracht gezogen wurden. Die enorm grosse Produktionshalle im Erdgeschoss, die die gesamte Parzelle überbaute, erwies sich letztlich als das grösste Problem hinsichtlich einer optimalen Nutzung und Vermietbarkeit. Unser Leitsatz «in jedem Problem liegt direkt eine Lösung» führte zu einer umsetzbaren Lösung. Das vollständig überbaute Erdgeschoss wurde im «Hof» partiell geöffnet, sodass ein heller und grosser Innenhof entstand. Mit diesem Ansatz wurde zwar vorhandene Mietfläche zerstört, auf der anderen Seite konnten im Erdgeschoss aber zusätzlich fünf schöne Loft-Wohnungen sowie im Hof ein Loft-Büro gebaut und der neue Innenhof begrünt werden.

Nach dem Beginn der Abbrucharbeiten im Jahr 2011 konnten die Umbau- und Erneuerungsarbeiten bis 2015 erfolgreich abgeschlossen werden. Die Liegenschaft war bereits kurz nach Vollendung der Arbeiten zu 100 Prozent vermietet. Die PRIORA AG Generalunternehmung hat die gesamten Umbau- und Erneuerungsarbeiten durchgeführt.

Mittels präziser Analysen, Innovation und zielorientierter Projektentwicklung wurde hier ein klarer Mehrwert für die Mieter, für die Nachbarn und für den Eigentümer geschaffen.

Die Swiss Immo Management AG war bei diesem Projekt überdies massgeblich daran beteiligt, den schweizweit ersten Eintrag ins Grundbuch des Kantons Basel-Stadt des Edmond de Rothschild Real Estate SICAV zu erwirken. Aufgrund der Lex-Koller/Lex-Friedrich-Bestimmungen war dies zum damaligen Zeitpunkt im Jahr 2012 in der ganzen Schweiz trotz mehrerer Versuche noch nicht gelungen.

Für interessierte Investoren können wir diesen äusserst professionell geführten SICAV mit einer überdurchschnittlichen Performance als Anlagemöglichkeit sehr empfehlen:

www.edr-realestatesicav.ch

Kontaktinfos

Für jegliche Fragen an die Swiss Immo Management AG stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!


Patrick Schnidrig
Ziegelweg 2
CH-4102 Binningen

Kontaktieren Sie uns

2 + 15 =